Wieder ein Dressler-Group-Mehrwert:

Godding + Dressler GmbH erhält den AEO C + S Status

Rolltor Mood

Die Globalisierung und die internationale Sicherheitslage machten den Aufbau eines EU-Sicherheitskonzeptes notwendig. Der Status von Godding + Dressler als sogenannter zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (AEO - Authorised Economic Operator) stellt ein wesentliches Element dieses EU-Sicherheitskonzepts dar.

Den AEO-Status können Unternehmen bei dem für sie zuständigen Hauptzollamt beantragen. Sofern sie bestimmte Kriterien erfüllen, gelten sie nach zollrechtlichen Vorschriften der EU und der Bundesrepublik Deutschland als besonders zuverlässige, vertrauenswürdige Wirtschaftsbeteiligte. Für diese Qualifikation müssen die Einhaltung zoll- und steuerrechtlicher Vorschriften, die Buchführungssysteme, die Zahlungsfähigkeit und die Sicherheitsstandards für Lieferanten, Kunden, Mitarbeitern und Waren entsprechenden Anforderungen genügen – was bei der Dressler Group der Fall ist.

„Als Global Player ist es für uns einfach unerlässlich, unsere Tugenden, die unsere Kunden bereits seit vielen Jahren an uns schätzen, offiziell prüfen und zertifizieren zu lassen. Mit dem Erhalt des AEO C+S-Status haben wir das geschafft. Damit ist es quasi amtlich, dass wir ein zuverlässiger, vertrauenswürdiger und kompetenter Geschäftspartner und ein belastbares Glied der internationalen Lieferkette sind. Und es dokumentiert, dass wir über optimale Kontrollmechanismen und interne Prozesse verfügen, die die größtmögliche Sicherheit der Kundenprodukte in unserer Hand gewährleisten“, sagt Jan Dressler, geschäftsführender Gesellschafter der Dressler Group.

Letzte Meldungen

Corona Update Betrieb Unverändert

Dressler Group: Corona-Update 24.03.2020

Unser Betrieb läuft unverändert weiter

AMUG Postponed 2 DE klein

Messeankündigung

Verschoben: Dressler Group auf der AMUG 2020 in Chicago/USA

Messeauftritt DG formnext 2019

Messenachlese K und Formnext 2019

Dressler Group: Pulver nach Maß.